WELTENBUMMLER

Die Kombinationen von Portrait und Landschaft zeigen unwirkliche, verträumte, sowie teils bedrohliche Orte und laden ein, für eine kurze Zeit in eine andere Welt einzutauchen.

 

Einsame Landschaften verschiedener geografischer Zonen wecken Erinnerungen und Sehnsüchte die zum Träumen einladen. Das Spiel mit der veränderten Farbigkeit, sowie die Einbindung von Strukturen, unterstützen die traumhafte und unwirkliche Wahrnehmung. Die weichen, melancholisch wirkenden Portraits mit geschlossenen Augen laden den Betrachter ein, ihnen in ihre Welten zu folgen. Die Bildkombinationen stellen ein Wechselspiel zwischen Harmonie und Idylle, sowie zwischen Einsamkeit und Melancholie dar. Sie werfen Fragen nach Realität oder Traum, wie auch nach Leben und Tod auf. Die Antworten und Zusammenhänge findet der Betrachter jeweils auf seiner Reise in die Bildwelten selbst.

 

Ausstellungszeiten

 

Sa 08.09.2012 & So 09.09.2012       14-17:00 Uhr

Di 11.09.2012 & Do 13.09.2012        15-18:00 Uhr

Sa 15.09.2012 & So 16.09.2012       14-17:00 Uhr

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *